Weinoase Huppmann

„Wer genießen kann, trinkt keinen Wein mehr, sondern kostet Geheimnisse.“ Salvador Dalí, 1904-1989
 

Gewinner Kevin allein im Weinberg

Gemeinsam mit der GWF haben wir einen Weinberg für ein Jahr verschenkt und diesen Darf Charivari-Hörer Kevin Kuhn nun bis zur Weinlese 2018 bewirtschaften. Wie sich der Weinwirtschafts-Student beim Rebschnitt anstellt, seht ihr hier.


Das hat es noch nie gegeben

Die Winzergemeinschaft Franken und das neue Charivari machen Euch zum Hobbywinzer mit eigenem Weinberg in bester Lage.i

Erlebt ein ganzes Wein-Jahr am Würzburger Kirchberg in Heidingsfeld. Wunderschön gelegen mit einem traumhaften Blick über Würzburg.

Neugierig geworden? Dann hört Charivari auf UKW 102,4 oder bewerbt Euch direkt unter  http://www.meincharivari.de/meine-heimat-mein-silvaner-mein-weinberg/

Pressekonferenz des fränkischen Weinbauverbandes bei uns in der Weinoase am Donnerstag, den 12.10.2017 mit Rückblick auf die Weinlese 2017 in Franken

Im Bild von links: Verena Huppmann-Baumann, Andreas Baumann, Arthur Steinmann, Fränkische Weinkönigin Silena Werner, Hermann Mengler, Hermann Kolesch

Unser 2016 Randersackerer Teufelskeller Würzer holt Gold bei der fränkischen Weinprämierung.

 



WeinOase Eröffnung am 30.03.2017


Bild 1
v.l. Weinprinzessin Würzburg-Heidingsfeld Alexandra Hutka , Andreas Baumann mit Lena, Fränkische Weinkönigin Silena Werner und Verena Huppmann-Baumann

Bild 2  Grundsteinlegung
Verena Huppmann-Baumann, Eibelstädter Architekt Edmund Haas, Silena Werner und Alexandra Hutka

Bild 3
Im Innern der Weinoase, was einem Holzfass ähnelt.

Zeitungsbericht in der Mainpost:
http://m.mainpost.de/regional/wuerzburg/Heidingsfeld-Moderne-Traditionen-Vinotheken-Weinfaesser;art735,9552585